Slider

Kompetenzschärfung

Kompetente Gesellschafter sind Garanten für ein starkes Unternehmen. Erwerben Sie wichtige Kenntnisse über die Rolle des (geschäftsführenden) Gesellschafters, seine Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken. Individuell auf Ihre vertraglichen (Gesellschaftsvertrag, Geschäftsordnung etc.) Gegebenheiten und persönlichen Vorgaben zugeschnitten, erweitern Sie mit diesem Wissen Ihre Handlungs- und Entscheidungskompetenz als Gesellschafter. Ausdrücklich richten wir unser Angebot auch an Familienmitglieder, die bereits in jungen Jahren die verantwortungsvolle Rolle des Gesellschafters übernommen haben. In einem unserer Beratungsprojekte unterstützten wir einen MBI-Kandidaten (Fremdgeschäftsführer mit Anteilskaufinteresse) bei den Vertragsverhandlungen mit einem Unternehmer (geschäftsführender Mehrheitsgesellschafter). Mit am Tisch saß der 20-jährige Sohn des Familienunternehmers. Auch der Sohn (Minderheitsgesellschafter) sah seine Zukunft in dem Familienbetrieb. Als es um die Höhe der Beteiligung des MBI-Kandidaten ging, fragte der Sohn seinen Vater sichtlich verunsichert, „Papa, was heißt das denn für mich?“ Unser Ziel ist es, Familienmitgliedern das nötige rechtliche Handwerkszeug zu geben, um die Rolle als Gesellschafter selbstbewusst und kompetent ausfüllen zu können.

Was Sie persönlich durch die Beratung zur Kompetenzschärfung gewinnen können:
  • Verbesserung Ihrer Handlungs- und Entscheidungskompetenz im Gesellschafterkreis
  • Optimale Praxisnähe durch die Einbindung Ihrer persönlichen, unternehmerischen und vertraglichen Rahmenbedingungen
  • Mehr Unabhängigkeit von beratenden Dritten
Copyright © 2019 kanzlei riebensahm